Hörspiel vom Hören, Spielen und Reden

hoerspiel

Hörspiel vom Hören, Spielen und Reden mit Erich und Erika

hörspiel mit ERich und ERika

Spiel!

Was soll ich spielen?
Spiel auf Zeit!
Spiel nach dem Gehör

Du darfst es nicht aufs Spiel setzen!

Hörst du es auch?
Was?
Ich kann es nicht mehr hören.

Hör auf!

Fang an!

Fang Fragen!
Spiel dich nicht auf!

Du hörst was?
An dieser Stelle Stille:

Ich kann‘ schon nicht mehr hören.

Hörst du was?

Ich höre das Gras wachsen?

Hörst du was?

Ich höre eine Stecknadel fallen.

Ich hör gar nichts mehr

Wer nicht hören will, muss fühlen.

Ein Hör-sturz:

Aua

Hör auf!

Es ist nur ein Spiel.
Ein Spiel?

Da gehört mehr dazu.
Ein Kinderspiel?

Das reinste Kinderspiel

Das lässt sich hören.

Wer spielt mit?

Ist eine Frau im Spiel?
Spielt Geld eine Rolle?

Was steht auf dem Spiel?

Welche Rolle spielst du?

Die beleidigte Leberwurst.

Musst du immer die erste Geige spielen?

Du spielst mit dem Feuer.

Und du? Womit spielst du?

Ich spiele auf Zeit
Du musst hinhören.

Tu ich ja. Ich hör nichts.
Sie hört nichts.
Ich auch nicht. Tut mir leid.
Ihm tut es leid, dass sie’s nicht hört. Dir auch?
Jetzt hör ich auch nichts mehr.
Auf Wiederhören.

Ist das Spiel schon aus?

Das ist kein Spiel!

Wovon redet ihr?

Wir können von Glück reden

Über Gott und die Welt

Über Tod und Teufel

Dummes Zeug

Ja, lass hören.

Erst denken, dann reden!

Ich spiel nicht mehr mit.
Wir können gegen die Wand reden

Ins Blaue hinein
In den Wind

Dir ins Gewissen

Um den heißen Brei

Hör auf!

Ich spiel nicht mehr mit!

Spielverderberin.

Du kannst doch nicht mittendrin aufhören.

Wir werden dich noch zum Reden bringen!

Das Spiel ist aus!

Wer sagt das?
Da hört ihr’s.
Hört ihr’s denn nicht?
Ja, jetzt hör ich’s auch.
Es ist ein Spiel

Ein Würfelspiel?

Nein: Hör doch zu!
Geh, hör auf.
Ein Wortspiel?
Ein Spiel mit Hören
Hör auf mit dem Spiel.
Hör zu!

Hör!

Spiel!
Das war’s.

Das war’s?

Das war was.

Das war was?
Das war ein Hörspiel.

5 Comments
    • Liebe Marion
      Danke für Kommentar. Freut mich, dass es dir gefällt. Ja, ein paar Stündchen waren es schon. Macht ja Spaß, euch wieder zu hören. Vielleicht sehen wir uns ja wieder einmal. Melde mich, wenn ich in Graz bin, ja?
      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar